Energieberufe.de

Das digitale Berufslexikon der Energiewirtschaft

Collage Energieberufe Fotolia 164940474

Energieberuf: Berater (m/w) Windenergie

Das Tätigkeitsfeld eines Beraters (m/w) Windenergie umfasst neben der Erstbewertung von Projekten auch komplexe Wirtschaftlichkeits- und Risikoanalysen. Typische Arbeitgeber sind Planungs- und Projektierungsgesellschaften sowie Windenergie-Betreibergesellschaften.

Berater (m/w) Windenergie

Aufgaben

  • Bewertung von Windenergieprojekten von Erstbewertungen bis zu umfangreichen Due Diligences     
  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen (Financial Modeling) und Risikoanalysen für Windprojekte
  • Weiterentwicklung der Beratungsprodukte im Bereich Marktwerte / Strommarktintegration Wind
  • Aufbereitung und Präsentation von Ergebnissen für Entscheidungsträger


Anforderungen

  • Abschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen oder technischen Studiums mit überdurchschnittlichem Erfolg
  • Sehr gutes Verständnis der betriebswirtschaftlichen Instrumente der Projektbewertung und der energiewirtschaftlichen Grundlagen der Erzeugung und Vermarktung von Windstrom
  • Erste Berufserfahrung im Windenergiebereich und gute analytische Kompetenz wünschenswert
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit Office-Software

Aktuell befinden sich 308 Energieberufe und Profile in der Datenbank

Suchergebnisse auf energieberufe.de

Beruf Tätigkeitsbereich