Energieberufe.de

Das digitale Berufslexikon der Energiewirtschaft

ENOVA Service 1280 256

Veranstaltungen


EW Medien und Kongresse GmbH

Messwesen 2019

10.09.2019 - 11.09.2019
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken

Tagungsort

Leonardo Hotel Weimar
Belvederer Allee  25
99425  Weimar
Deutschland

Anmeldung und Information

Tel.: 0697 10 46 87 552
E-Mail:Infos/Anmeldung
Programm:Download

Zielgruppen

Betreiber Gasnetze, Betreiber Stromnetze, Energieversorgungsunternehmen


Infos zur Veranstaltung

Themen-Highlights:

  • Marktkommunikation, Beschwerdeverfahren, Verträge: Was plant die BNetzA?
  • Einbau moderner Messeinrichtungen: Erfahrungen großer und kleiner EVU
  • BMWi: Von der Roadmap auf die Straße – Was sind die nächsten Schritte?
  • Beschaffung der Geräte und sichere Lieferkette – lessons learned
  • Clevere Ideen für Mehrwertdienste und Submetering.


Hintergrund|Ziele
Vor drei Jahren ist das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende in Kraft getreten.
Seitdem ist viel passiert: Die Energieversorger haben sich auf den Rollout vorbereitet, neue Geschäftsmodelle und Mehrwertprodukte entwickelt. Moderne Messeinrichtungen wurden eingebaut und Erfahrungen mit den Prozessen sowie Kundenreaktionen gesammelt. Für Herbst 2019 wird nun die Zertifizierung weiterer Gateways und damit die entscheidende Phase der Markteinführung intelligenter Messsysteme erwartet.


Bleiben Sie am Ball und informieren Sie sich auf der größten BDEW-Veranstaltung zum Smart.

Metering über die neuesten Entwicklungen! Lassen Sie sich von Best Practice Beispielen anderer Unternehmen inspirieren und nutzen Sie die Erkenntnisse für Ihre eigene Strategie!

Zielgruppe

  • Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Zähl- und Messwesen, Netze,
    Abrechnung, Vertrieb, IT und Telekommunikation
  • Hersteller, Dienstleister und Unternehmensberater


Kosten

Teilnahmebeitrag € 1.120,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.700,- für Nicht-Mitglieder
(einschließlich Online-Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränken und Abendveranstaltung, zzgl. MwSt.)

Bei Absagen ab dem 13. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50 %, bei Absagen ab dem 7. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn 100 % des Teilnahmebeitrages.



Anmeldung

Tel.: 0697 10 46 87 552
E-Mail:Infos/Anmeldung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download