Energieberufe.de

Das digitale Berufslexikon der Energiewirtschaft

Collage Energieberufe Fotolia 164940474

Energieberuf: Fachinformatiker (m/w) Betriebsführung Windkraft

Fachinformatiker (m/w) erstellen auf der Grundlage des unternehmensinternen Katalogs bzw. der Anforderungen externer Software und EDV-Tools und entwickeln diese weiter. Fachinformatiker (m/w) für die Betriebsführung von Windenergieanlagen sind insbesondere auf dem Gebiet spezieller Monitoringsoftware in den Bereichen Monitoring, Controlling und Berichtswesen von Windenergieanlagen und Windparks tätig.

Fachinformatiker (m/w) Betriebsführung Windkraft

Aufgaben

  • Durchführung von Analysen zur Performanceüberwachung und –optimierung
  • Erstellen von neuen und Weiterentwicklung von bestehenden Monitoring- und Analysetools nach den Anforderungen des Fachbereichs (Customizing)
  • Pflege der Monitoringsoftware und des Kundenportals
  • Einrichtung und Weiterentwicklung von technischen Berichten für Windparkbetreiber (Monats- und Quartalsberichte, ad-hoc-Anfragen)
  • Archivierung von Betriebsdaten und Berichten
  • Einrichtung und Überwachung von Netzwerk- und IT-technischen Datenanbindungen für Windkraftanlagen (Neu- und Bestandsanlagen)
  • Erarbeitung des Netzwerkkonzeptes zur Datenanbindung und Sicherstellung der IT-Security in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und internen S
    tellen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst


Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker, IT-Systemelektroniker oder vergleichbar
  • Meister für Informationstechnik oder Techniker der Fachrichtung Informatik/Netzwerktechnik oder vergleichbar wünschenswert
  • Einschlägige Berufserfahrung in der leittechnischen Überwachung von Energieerzeugungsanlagen (idealerweise Windkraftanlagen)
  • Strukturierung und Programmierung von Datenbanken (SQL) von Vorteil
  • Erfahrungen in der Einrichtung und der Administration von IT-Netzwerken von Vorteil 
  • Erfahrung in der Anwendung der Software „Drehpunkt Rotorsoft“
  • Höhenretterausbildung die innerhalb von 6 Monaten zu
     absolvieren ist
  • Einwandfreies Beherrschen der MS-Office-Anwendungen
  • Kenntnisse in SAP
  • Gültige Fahrerlaubnis für PKW
  • zuverlässiger und sorgfältiger Arbeitsstil
  • ausgeprägte soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • sicheres und gewandtes Auftreten
  • Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, Überzeugungskraft, 
  • Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung und Aktualisierung des Fachwissens

Beruf Fachinformatiker (m/w) Betriebsführung Windkraft merken!

Lassen Sie sich die neusten Stellenangebote zum Beruf Fachinformatiker (m/w) Betriebsführung Windkraft kostenlos zusenden.

Beruf merken

Aktuell befinden sich 310 Energieberufe und Profile in der Datenbank

Suchergebnisse auf energieberufe.de

Beruf Tätigkeitsbereich