Energieberufe.de

Das digitale Berufslexikon der Energiewirtschaft

Collage Energieberufe Fotolia 164940474

Energieberuf: Landschaftsplaner/-ökologen (m/w) Windenergieprojekte

Landschaftsplaner/-ökologen für Windenergieprojekte übernehmen die Abstimmung der Untersuchungsumfänge faunistischer Gutachten mit den zuständigen Naturschutzbehörden, verhandeln entsprechende Angebote mit den Fachgutachterbüros und beurteilen faunistische Gutachten von Ornithologen und Fledermauskundlern.

Landschaftsplaner/-ökologen (m/w) Windenergieprojekte

Aufgaben

  • Erstellung von Landschaftspflegerischen Begleitplänen (LBP), Grünordnungsplänen (GOP), Artenschutzprüfungen (saP), FFH-Verträglichkeitsvorprüfungen sowie Umweltberichten bzw. Umweltverträglichkeitsstudien (UVP-Bericht) für immissionsschutzrechtliche Antragsverfahren, Bauleitpläne und sonstige Genehmigungsanträge.
  • Bestandskartierungen zur Einschätzung zukünftiger Projektgebiete, die naturschutzfachliche Projektbegleitung in der Entwicklungsphase und die Wahrnehmung von Beratungsterminen mit den zuständigen Behörden


Anforderungen

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtungen Landschaftsplanung, Landschaftsökologie oder vergleichbarer Studiengänge sowie über mehrjährige Berufserfahrung.
  • Sicherer Umgang mit naturschutz- und umweltrechtlichen Fragestellungen sowie faunistische Kenntnisse mit Schwerpunkt Ornithologie sind von Vorteil.
  • strukturiertes und zielorientiertes arbeiten,
  • Reisebereitschaft und die dafür notwendige Flexibilität
  • sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie durch Belastbarkeit.

Beruf Landschaftsplaner/-ökologen (m/w) Windenergieprojekte merken!

Lassen Sie sich die neusten Stellenangebote zum Beruf Landschaftsplaner/-ökologen (m/w) Windenergieprojekte kostenlos zusenden.

Beruf merken

Aktuell befinden sich 310 Energieberufe und Profile in der Datenbank

Suchergebnisse auf energieberufe.de

Beruf Tätigkeitsbereich