Energieberufe.de

Das digitale Berufslexikon der Energiewirtschaft

Collage Energieberufe Fotolia 164940474

Energieberuf: Mitarbeiter Leitwarte / Control Centre Operator (m/w)

Mitarbeiter (m/w) der Leitwarte / Control Centre Operator sind für eine Vielzahl von Aktivitäten in der Leitwarte zuständig. Dazu zählen bspw. die Entgegennahme und Protokollierung telefonischer An-/Abmeldungen für Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten in den Windparks sowie die Überwachung des Betriebszustandes und der Produktion der Windenergieanlagen durch Nutzung von Fernüberwachungssystemen.

Mitarbeiter Leitwarte / Control Centre Operator (m/w)

Aufgaben

  • Entgegennahme und Protokollierung telefonischer An-/Abmeldungen für Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten in den Windparks
  • Erteilung von Zugangsfreigaben und Erfassung aller relevanten Informationen zu den An- und Abmeldungen in den entsprechenden Betriebsführungssystemen
  • überwachung des Betriebszustandes und der Produktion der Windenergieanlagen durch Nutzung von Fernüberwachungssystemen
  • Eingrenzen und Analysieren von Störungsmeldungen mithilfe der zur Verfügung stehenden Fernüberwachungs- und herstellerspezifischen SCADA-Systeme sowie Weiterleitung an die zuständigen Stellen
  • in Zusammenarbeit mit den Kollegen/-innen, Koordination aller Maßnahmen im Störungsfall und bei Instandhaltungsarbeiten
  • Klassifizierung von Störungsmeldungen und Troubleshooting (First Level Support)
  • Erstellung standardisierter Arbeitsaufträge mit Systemunterstützung und nicht standardisierter Aufträge in direkt disponierbare Aufträge
  • überwachung der Einhaltung der Meldeverpflichtungen sowie Erstellung von Meldungen, z. B. an Direktvermarkter und die Bundesnetzagentur, im halbautomatisierten Meldeprozess
    überwachung der Ist-Einspeisung gegenüber Prognosen und Sicherstellung der Umsetzung von Fahrplänen
  • schnelle Reaktionen bei Abweichungen und Einleitung geeigneter Maßnahmen in enger Zusammenarbeit mit dem Commercial Team und/oder Direktvermarkter
  • Unterstützung bei der regelmäßigen Auswertung der Betriebsdaten (Remote-Inspektionen) inklusive Berichterstattung und Erstellung von interner und externer Korrespondenz


Anforderungen

  • abgeschlossene technische Berufsausbildung oder kaufmännische Berufsausbildung in einem technischen Berufsfeld
  • mehrjährige Berufserfahrung in der technischen oder kaufmännischen Betriebsführung, vorzugsweise in der Windenergie; Erfahrung im Inbetriebnahme- oder Instandhaltungsfeld von Windenergieanlagen von Vorteil
  • Bereitschaft zum Wechselschichtdienst und bei Bedarf Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst; hohe IT-Affinität und Interesse an der Weiterentwicklung und Qualitätsverbesserung von Systemen und Prozessen
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten (Outlook, Excel, Word) und branchenüblicher Software (SCADA, CMS, HMI)
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • gewissenhafte, strukturierte, selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise; hohes Maß an Verantwortungs- und Einsatzbereitschaft
  • Rufbereitschaftsdienst

Beruf Mitarbeiter Leitwarte / Control Centre Operator (m/w) merken!

Lassen Sie sich die neusten Stellenangebote zum Beruf Mitarbeiter Leitwarte / Control Centre Operator (m/w) kostenlos zusenden.

Beruf merken

Aktuell befinden sich 310 Energieberufe und Profile in der Datenbank

Suchergebnisse auf energieberufe.de

Beruf Tätigkeitsbereich

Jobs & Karriere - Energiejobs.de

anemos Gesellschaft für...
Mitarbeiter (m/w / d) Windgutachten
Windwärts Energie GmbH
Mitarbeiter (m/w / d) Technische Betriebsführung
FGW e.V. - Fördergesell...
Elektrotechnikingenieur (w / m / d) elektrische Netze und Energieversorgungssysteme