Energieberufe.de

Das digitale Berufslexikon der Energiewirtschaft

Collage Energieberufe Fotolia 164940474

Energieberuf: Mitarbeiter (m/w) Inspektionsstelle

Mitarbeiter (m/w) in Inspektionsstellen sind für die Vorbereitung und Durchführung von Wiederkehrenden Prüfungen an Windenergieanlagen zuständig.

Mitarbeiter (m/w) Inspektionsstelle

Aufgaben

  • Vorbereitung und Durchführung von Wiederkehrenden Prüfungen an Windenergieanlagen, im Einzelnen: Wiederkehrende Prüfungen (WKP) (Grundprüfung von Turm, Maschine und Rotorblätter nach DIBt)
  • Prüfungen zur zustandsorientierten Instandhaltung (ZOI) (ergänzend zur WKP, z.B. Schwingungsmessung und Getriebeölanalyse)
  • Prüfungen nach Inbetriebnahme
  • Prüfungen vor Gewährleistungsende
  • Weiterentwicklung von Prüfverfahren
  • Aufgaben aus anderen Bereichen der Inspektionsstelle, wie z.B.: Prüfungen nach DGUV V3 und Schutzprüfungen je nach Qualifikation und Auslastung.


Anforderungen

  • Berufserfahrung oder abgeschlossene Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker
  • drei Jahre Berufserfahrung im Bereich der Windenergie
  • Wünschenswert: Erfahrungen im Bereich Wiederkehrende Prüfungen von WEA
  • Wünschenswert: mindestens FISAT Level 2
  • Erfahrung mit dem Umgang von messtechnischen Geräten
  • sicherer Umgang mit den bekannten MS-Office-Produkten
  • gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • ziel-, zeit- und budgetorientierte Durchführung von Projekten sowie strukturiertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit und hohe kommunikative Kompetenz
  • Höhentauglichkeit
  • Reisebereitschaft

Beruf Mitarbeiter (m/w) Inspektionsstelle merken!

Lassen Sie sich die neusten Stellenangebote zum Beruf Mitarbeiter (m/w) Inspektionsstelle kostenlos zusenden.

Beruf merken

Aktuell befinden sich 310 Energieberufe und Profile in der Datenbank

Suchergebnisse auf energieberufe.de

Beruf Tätigkeitsbereich