Energieberufe.de

Das digitale Berufslexikon der Energiewirtschaft

Collage Energieberufe Fotolia 164940474

Energieberuf: Mitarbeiter (m/w) Projektmanagement Windenergie-Nachtkennzeichnung

Mitarbeiter (m/w) im Projektmanagement im Bereich der Windenergie-Nachtkennzeichnung sind für die kaufmännische Projektbetreuung zuständig. Darunter fällt die Akquise und Betreuung von Kunden sowie Planungs- und Koordinationsaufgaben.

Mitarbeiter (m/w) Projektmanagement Windenergie-Nachtkennzeichnung

Aufgaben

  • Kaufmännische Betreuung von Radarprojekten zur bedarfsgerechten Kennzeichnung von Windenergieanlagen
  • Akquise von Kunden für regionale Großprojekte
  • Verhandlung und Abschluss von Verträgen
  • Kundenbetreuung
  • Kalkulation, Planung und Abrechnung
  • Bearbeitung aller administrativen Vorgänge im Projekt
  • Beauftragung technischer Dienstleister


Anforderungen

  • Kaufmännische Ausbildung oder Hochschulabschluss im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen
  • Erfahrungen in der Bearbeitung kaufmännischer Unternehmensprozesse
  • Kenntnisse in ERP-Systemen (Microsoft Dynamics NAV (Navision) oder SAP)
  • Belastbarkeit, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit
  • technisches Verständnis
  • Verkaufs- und Kommunikationstalent
  • Führerschein Klasse B
  • Reisebereitschaft

Beruf Mitarbeiter (m/w) Projektmanagement Windenergie-Nachtkennzeichnung merken!

Lassen Sie sich die neusten Stellenangebote zum Beruf Mitarbeiter (m/w) Projektmanagement Windenergie-Nachtkennzeichnung kostenlos zusenden.

Beruf merken

Aktuell befinden sich 310 Energieberufe und Profile in der Datenbank

Suchergebnisse auf energieberufe.de

Beruf Tätigkeitsbereich