Energieberufe.de

Das digitale Berufslexikon der Energiewirtschaft

Collage Energieberufe Fotolia 164940474

Energieberuf: Monteur (m/w) für Wärme- und Stromerzeugungsanlagen

Monteur (m/w) für Wärme- und Stromerzeugungsanlagen sind für Montage, Wartung Inspektion sowie Instandsetzung verschiedener Anlagen zur Wärme- oder Stromerzeugung verantwortlich.

Monteur (m/w) für Wärme- und Stromerzeugungsanlagen

Aufgaben

  • Montage-, Wartungs-, Inspektions- und Instandsetzungsarbeiten an Wärme-Erzeugungsanlagen, BHKWs, Wärme-Übergabestationen und –netzen sowie derer Komponenten
  • Behebung von Störungen sowie Fehlersuche und daraus folgende
  • Optimierungsmaßnahmen an Anlagenelementen 
  • Erledigung allgemeiner Aufgaben des Anlagen- und Netzbetriebes wie beispielsweise Zähler-Turnuswechsel und Dokumentation der Betriebswerte
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst und Anlagenüberwachung


Anforderungen

  • Ausbildung im Bereich Anlagenmechanik, bspw. Heizungsmonteur oder Anlagenmechaniker
  • Gute Kenntnisse im Betrieb von Anlagen zur Strom- und Wärmeerzeugung, erste Erfahrungen wünschenswert
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Handeln mit einem hohen Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
  • Sicheres, korrektes und kompetentes Auftreten
  • Kenntnisse in MS Office
  • Fahrerlaubnis der Klasse B

Beruf Monteur (m/w) für Wärme- und Stromerzeugungsanlagen merken!

Lassen Sie sich die neusten Stellenangebote zum Beruf Monteur (m/w) für Wärme- und Stromerzeugungsanlagen kostenlos zusenden.

Beruf merken

Aktuell befinden sich 310 Energieberufe und Profile in der Datenbank

Suchergebnisse auf energieberufe.de

Beruf Tätigkeitsbereich