Energieberufe.de

Das digitale Berufslexikon der Energiewirtschaft

Collage Energieberufe Fotolia 164940474

Energieberuf: Rechtsreferendar (m/w) mit Schwerpunkt Energiewirtschaftsrecht

Rechtsreferendare (m/w) mit Schwerpunkt Energiewirtschaftsrecht unterstützen bei der Bearbeitung von Rechtsfragen.

Rechtsreferendar (m/w) mit Schwerpunkt Energiewirtschaftsrecht

Aufgaben

  • Bearbeitung von Rechtsfragen zum Thema Stromhandel, insbesondere Vertragsgestaltung
  • Energiewirtschaftliche Rechtsfragen mit Schwerpunkten EEG und EnWG sowie
  • Auswertung aktueller Gesetzesvorhaben in diesem Bereich
  • Rechtsfragen zur Projektierung von Anlagen nach dem EEG
  • Sonstige allgemeine Rechtsfragen (z.B. unlauterer Wettbewerb, Datenschutz, AGB-Recht)


Anforderungen

  • Kenntnisse im Zivilrecht und Freude an der Vertragsgestaltung
  • Vorkenntnisse im Energiewirtschaftsrecht, insbesondere dem Recht der erneuerbaren Energien, wünschenswert
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Kommunikation
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten
  • Strukturierte, effiziente und verbindliche Arbeitsweise
  • Selbstständiges Arbeiten und Teamfähigkeit

Beruf Rechtsreferendar (m/w) mit Schwerpunkt Energiewirtschaftsrecht merken!

Lassen Sie sich die neusten Stellenangebote zum Beruf Rechtsreferendar (m/w) mit Schwerpunkt Energiewirtschaftsrecht kostenlos zusenden.

Beruf merken

Aktuell befinden sich 310 Energieberufe und Profile in der Datenbank

Suchergebnisse auf energieberufe.de

Beruf Tätigkeitsbereich