Energieberufe.de

Das digitale Berufslexikon der Energiewirtschaft

Collage Energieberufe Fotolia 164940474

Energieberuf: Sachverständiger für Baugrundprüfungen im Bereich Windenergie (w/m)

Sachverständige für Baugrundprüfungen im Bereich Windenergie erstellen Baugrundgutachten und stellen Gründungsempfehlungen aus.

Sachverständiger für Baugrundprüfungen im Bereich Windenergie (w/m)

Aufgaben

  • Erstellung von Baugrundgutachten und Gründungsempfehlungen
  • Fachtechnische Überwachung von Bohr- und Sondierarbeiten
  • Gutachterliche Abnahme von Baugrubensohlen
  • Eigenständige Durchführung erdstatischer Berechnungen mittels GGU-Software


Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium des Bauwesens, der Geologie oder Geotechnik
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung sowie Baustellenpraxis wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen wie Französisch vorteilhaft
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Hohe Kundenorientierung und Teamfähigkeit
  • Führerscheinklasse B und Reisebereitschaft

Beruf Sachverständiger für Baugrundprüfungen im Bereich Windenergie (w/m) merken!

Lassen Sie sich die neusten Stellenangebote zum Beruf Sachverständiger für Baugrundprüfungen im Bereich Windenergie (w/m) kostenlos zusenden.

Beruf merken

Aktuell befinden sich 310 Energieberufe und Profile in der Datenbank

Suchergebnisse auf energieberufe.de

Beruf Tätigkeitsbereich